Casa Erica

the spanish lifestyle blog

11 leckere vegetarische Tapas

Ein Kurztrip nach Sevilla und leckere vegetarische Tapas

Sucht man in Spanien gute vegetarische Tapas, muss man sich nur ein wenig auskennen. In Andalusien findet man in vielen Regionen vorwiegend fritierte Meerestiere als Tapasauswahl. Doch wenn man genauer hinsieht oder Einheimische fragt, merkt man, dass man als Vegetarier gar nicht mal so eine kleine Auswahl hat.

Vegetarische Tapas Sevilla Salmorejo

Nach unserer Yogawoche mit Yoga Spirit Cirle im Mai in der Casa Erica sind wir spontan nach Sevilla gefahren. Die Temperaturen sind dort in dieser Zeit optimal und von Torre del Mar ist man mit dem Bus knapp 4 Stunden unterwegs (mit dem Auto nur etwa 2,5 Stunden). Am Busbahnhof angekommen, war es nur ein kurzer Fußweg von 15 Minuten bis zu unserem Hotel Espacio Azahar. Dort wurden wir sehr herzlich begrüßt und haben eine Menge guter Empfehlungen für Sehenswürdigkeiten und gute Tapasbars bekommen. Sogar eine Liste mit einer vegetarischen Tapasauswahl wurde für uns ausgedruckt. Hungrig von der Anreise gingen wir zur nur 150m entfernten Tapasbar Dos de Mayo (Plaza de Gavidia 6), in der man hauptsächlich auf Spanier trifft. Unsere Bestellungen in favorisierter Reihenfolge findest du im nächsten Absatz.

Dos de Mayo vegetarische Tapas Sevilla

 

Vegetarische Tapas – eine kleine Auswahl

Salmorejo – eine viel leckerere Abwandlung der traditionellen, kalten Tomatensuppe Gazpacho

Croquetas de espinacas / Croquetas de setas – Kroketten mit Spinat oder Pilzen

Berenjenas con miel – Fritierte Auberginen mit Honig

Rulo de queso con cebolla caramelizada – Käse auf Brot mit karamellisierten Zwiebeln

Ajo blanco – Andalusische kalte Knoblauchsuppe

Salmorejo verde manzana – Gazpachoabwandelung mit Apfel

Tortilla – Kartoffel-Ei-Gemüse Gericht

Torta de casar – geschmolzene Käsetorte

Calamares del campo – fritiertes Gemüse

Espinaca con garbanzo – Spinat mit Kichererbsen

Patatas bravas con ajo – Bratkartoffeln mit Ajoli, geht immer 🙂

Essen gehen in Sevilla – Vegetarische Tapas y más 🙂

Wenn es Abends etwas fancy sein soll, empfehle ich die Tapasbar Duo Tapas (Calle Calatrava 10), ganz in der Nähe der Restaurant- und Barmeile Alameda. Wie ihr seht, kann man in Andalusien mit vegetarischen Tapas satt werden, und dazu bestellt man am besten einen Tinto de verano (Sommerwein, ähnlich Sangria). Die Salmorejo Suppe haben wir übrigens jeden Tag gegessen, obwohl wir vorher keine Gazpacholiebhaber waren.
Direkt auf der Alameda haben wir das Fusion Cuisine Restaurant Arte y Sabor (Alameda de Hércules, 85) entdeckt. Dort gibt auch eine große Auswahl an veganen und vegetarischen Tapas die sehr lecker sind.

Arte y sabor Sevilla vegetarische Tapas

 

 

 

 

Have your say